5 x

So müde

Korrekturdurchlauf mit dem Klienten nächste Woche. Nach den Haushalts- und Katzenroutinen sowie Schnellduschen ein Frühstück und dann ein Tag am Schreibtisch. Ein Auftrag bleibt fordernd. Viele programmatische Umbauten, eine Menge Texterei, und vor allem endlos viel Bildrecherche und Bildbearbeitung. Das wird eine komplizierte Abschlussrechnung.

Noch immer das Problem mit dem Frieren bei 20 Grad. Ich habe letze Nacht sogar im Bett elend gefroren. Die Nächte sind zu kurz und von Träumen gejagt. Irgendetwas stimmt da nicht – ich brauche ein Blutbild und darf Wochen auf einen Termin warten. Es ist zum Verzweifeln.
mehr…