Mixed again

Englisch ist eine wunderbare Sprache — Ich interessierte mich für den Leitartikel im letzten Spiegel (Fluch und Segen der Maske), fand ihn online ohne Paywall nur auf Englisch, und habe mich schiefgelacht: »mask refuseniks« – ein plastischer Ausdruck. Warum er Anleihe nahm aus dem Russischen – fragt mich nicht; ist auch egal. ‘Refuseniks’ … Ich kichere immer noch. Der Artikel ist übrigens durchaus lesenswert.

So richtig entspannt ist das noch nicht – aber ein weiterer Schritt zur friedlichen Koexistenz. Meine Thesen (Katzenbeziehung sind dynamisch. Immer. & Sozialisierung unter Katzen verläuft in Sprüngen, nicht linear) beweisen sich vor meinen Augen. Auch: Seit hier weniger Spannung in der Luft liegt, sind sie alle ruhiger und konzillianter. Leo allerdings macht mir Sorgen. Er läuft irgendwie unrund. Etwas scheint nicht zu stimmen. Ich schaue mir das bis nach dem Wochenende an. Wenn das dann nicht anders ist, steht der Vet an.

Julian Barnes geht mir im Kopf herum. Die Reflexionen sind ein wilder Mix – Habe ich mich belügen lassen? Und falls ja, wie lange schon? Und falls nicht, wie erkläre ich mir die Lage? Und warum versuche ich das überhaupt noch? Kann doch ohnehin nur raten …
Was ich antizipiere – ob zutreffend oder irrtümlich – ist auch eher unerfreulich – schließe schon mit mir selbst Wetten ab.
Es bleibt schwierig….

Die Lieblingsinsel schreibt mich an – Öffnung im November. Ach, Leute, wie soll das denn funktionieren so lange Reisewarnungen bestehen – von anderen Hindernissen ganz zu schweigen.
Sollte ich diese Weltgegend je wieder aufsuchen, dann sicher nicht allein und nicht vor Ende 2021. Ich bleibe Newsletterbezieher – kommt Zeit, kommt Autobus.

Neuerdings meldet die Fritzbox alle Nase lang mein Telefon ab. Recherchen fördern keine Lösung zu Tage. Ganz besonders blöd: Ich merke das immer erst, wenn ich jemanden anrufen möchte. Leute, die mich anzurufen versuchen, kriegen ein ‘Dieser Anschluss ist vorübergehend nicht erreichbar.’ Saublöde Sache. Jetzt also bis auf Weiteres eine morgendliche Routine mehr: Telefon testen. Nervt.

Aufrufe: 0