Mal wieder langweilige Listen

Es wird eindeutig Herbst – wir verlieren alle viele Haare, die Insomnia ist zurück, und mein Nestbautrieb wird septemberüblich laut. Nachdem ich neulich schon das Wohnbüro etwas umgestaltet hatte, war heute eine Runde Leinöl fällig, zunächst für den Schreibtisch, morgen dann für Tische und Kommode.

Was ich sonst noch machen möchte:

  • Balkonbank ersetzen (jage eine Stuva-Truhe, die ein wenig aufbesserungsbedürftig ist) ✔
  • Falls Jagd erfolgreich: Fehlerstelle reparieren ✔, Front, evtl. auch Oberseite lackieren.
  • Sowie neues Polster zuschneiden (anderes Maß als bisher), Bezug dafür nähen. Entfällt, weil alles passt.
  • Balkonpflanzen zurückschneiden, wo nötig umtopfen. ✔
  • Drei neue Kissenbezüge und eine Hockerhusse nähen. ✔
  • Keller aufräumen.(Ein dicker Hund. Wird viel Arbeit.) ✔
  • Kleiderschränke und Wäscheschrank ✔ aufräumen/aussortieren.
  • Vorhänge von Wohnbüro und blauem Zimmer waschen und wieder aufhängen. ✔
  • Stoffe sichten und aussortieren. ✔
  • Großes Regal aufräumen und neu sortieren. ✔
  • Fahrräder in Ordnung bringen. ✔
  • Schlauch vom Fahrradanhänger flicken. ✔
  • Flur streichen (neverending story …)
  • Restliche Schranktüren lackieren.
  • Küche entrümpeln.
  • Gewürzregal aufräumen. ✔
  • Neue Fensterbank zuschneiden und anbauen.
  • Kleinanzeigen aufgeben, viele. ✔
  • Rollen am kleinen Unterschrank vernünftig setzen ✔ (vorher Material im Baumarkt zuschneiden lassen, und die Kanten streichen.✔)
  • Fenster putzen:
  • Mängelanzeige (Fenster und Terassentüren) an die Verwaltung schicken.
    • Küche
    • Wohnbüro
    • Blaues Zimmer

Wie immer alles neben der Berufsarbeit und dem Zureiten diverser Amtsschimmel. Bin selbst gespannt, ob ich diese Punkte bis Jahreende abreiten kann.