Flamingo Day

Mal ganz anders: Nur in Strick, verschiedene Rosé-Töne.
Nur eine Frage offen: Ist der Rock zu kurz?

SituationEin ganz normaler Mittwoch
StimmungFlamingo Appreciation Day
KlimaSonnig, aber der Wind ist noch kühl.
BlingblingStrickjacke: Lucia
Pullover: Esprit
Rock: Vero Moda
Schuhe: 5th Avenue

3 Kommentare

  1. Beneidenswert schöne Beine für diese Rocklänge haben Sie auf jeden Fall, aber das ist vermutlich nicht der Grund für Ihre Frage. Wie fühlen Sie sich denn in dem schicken Rock? Und warum könnte er eventuell zu kurz sein?

    1. Danke für die Blumen!

      Wie so oft gibt es eine Geschichte hinter der Geschichte: Es war sonnig, wenn auch noch nicht so warm wie heute, ergo hatte ich Lust auf Rock oder Kleid. Die Winterkleider schienen mir bereits zu warm, die Sommersachen sind noch vakuumiert, und der kleine Strickrock brüllte ‘Nimm doch mich!’ Nun schlöre ich den kleinen Rock schon seit Jahren durch meinen Kleiderbestand, hatte ihn aber zuletzt vor sehr langer Zeit an …
      Der langen Rede kurzer Sinn: Ich habe wohl den Bakku-Shan-Effekt gefürchtet, kam jedoch zu dem (alten) Schluß, daß dies idiotisch sei und habe mich in den Sachen rundherum wohl gefühlt.

      :)

  2. Sie erweitern meinen Horizont. Was ich in Ihrem Blog alles Neues lerne: Reitersuppe, Bakku-Shan. Aber wie Sie schon damals ganz richtig schrieben, ist Letztgenanntes glücklicherweise nicht Ihr Problem, sondern das anderer.

    Mir gefällt das Ensemble an Ihnen sehr, es erinnert mich an Magnolien. Und wie jeder weiß: Magnolias rule!

Kommentar schreiben.

Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht.Obligatorische Felder sind markiert *