Traces

Bruno Ganz werde ich vermissen. Begegnet bin ich ihm leider nie, habe aber sicher jedes Interview mit ihm gesehen, und mir blieb die ruhige Ausstrahlung in Erinnerung und die Wärme in den braunen Augen. Spielen konnte er mir, was er wollte – ich habe ihm immer gerne zugesehen.
Klar, daß mir nun auch Otto Sander einfällt, dessen Privatnummer als Epitaph durch alle Smartphones geistert – ich brachte es nie über mich diese Nummer zu löschen, lache noch immer über die erstaunlich leidenschaftliche Diskussion über – man fasst es kaum – Spülmaschine versus Handspülen, und werde mich auf alle Zeiten an den in der Kneipe gespielten ‘Jedermann’ erinnern wie auch an den charmant-nachdrücklichen Versuch mich dazu zu überreden ihn in sein Hotel zu begleiten … aber das ist eine eigene Geschichte.

Leute, ihr fehlt.
Ich gehe jetzt und schaue mir den ‘Himmel über Berlin’ mal wieder an.

Kommentar schreiben.

Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht.Obligatorische Felder sind markiert *