Artikel lesen

Aftermath

Jetzt kann ich mir den Sazarac wieder machen – in der maledivischen Variante, die mit Bourbon geht. In der Waschmaschine rotieren die neuen Handtücher, der Morgenkaffee kann wieder aufgepeppt werden, ein Stoffgutschein hilft meinen Nähprojekten […]

Artikel lesen

Aus der Nacht

Tag Drei der Katzenvergesellschaftung läuft ganz gut – weniger Geknurre und Gefauche, langsame Annäherung. Ich beginne die ganze Sache verhalten optimistisch zu betrachten. Überhaupt bricht sich ein ziemlich unkaputtbares Naturell wieder Bahn. Sogar die Frage, […]

Artikel lesen

Zen

Freiberufler haben in der Regel eine calvinistische Arbeitsethik: Die Füße hochzulegen fällt schwer, man ist ständig auf dem Sprung. Es könnte ja ein Stammkunde oder gar ein neuer Klient mit einem Auftrag um die Ecke […]

Artikel lesen

Geschenke

Nachhaltig zu leben verändert die Perspektive – ich habe Schwierigkeiten, wenn ich nach materiellen Wünschen (Weihnachten, Geburtstage uww.) gefragt werde – der Kleiderschrank ausgestattet, der Maschinenpark ebenfalls, die Musiksammlung im Bestzustand. In Sachen der – […]